MINT mobil

MINT Mobil macht Station an der Liebfrauenschule

Das MINTmobil der Stiftung Wissen der Sparkasse Köln Bonn besucht regelmäßig die Liebfrauenschule Bonn. Es unterstützt den Unterricht naturwissenschaftlicher Fächer bei lehrplanrelevanten Inhalten.

Im Winter 2015 hat die MINT-Akademie der 7. Klasse Kalmare seziert (siehe Fotos). In der Sekundarstufe II stand das Thema „Gewässerökologie“ im Mittelpunkt der Arbeit im MINTmobil.

Das MINTmobil dient auch des gegenseitigen Praxistransfers zwischen Schule und Universität: Die neuen Workshop-Konzepte für den Unterricht haben Studierende des Biozentrums der Universität zu Köln entwickelt.

Image